Karottenfee

Küche, Menüpläne, stressfreies Kochen

Menüplan KW 38/2021 familienfreundlich und vegan kochen

Jetzt ist die schönste Jahreszeit – vom Sommer zum Herbst

Während ich an diesem Blogpost für unseren Menüplan tippe, steht die Sonne schon tief am Himmel, schickt aber immer noch warme Strahlen zu uns herüber. Nach dem trüben Sommer versuchen wir wie ausgehungert jeden einzelnen dieser Strahlen zu erwischen – während wir uns heimlich doch schon in den Herbst sehnen. Das macht sich in dieser Woche auch im Speiseplan bemerkbar: die letzten Sommergerichte treffen auf die ersten Herbstrezepte.

Menüplan KW 38/2021

Montag: Abendbrot

In unserer Familie gibt es verschiedene Rituale, die das Leben für alle leichter machen. So wissen wir zum Beispiel, dass es am Montag Abendbrot gibt – ein Tag, auf den wir uns sehr freuen. So wünschen sich alle verschiedene Aufschnitte oder Aufstriche und es kommt eine bunte Mischung auf den Tisch.

Dienstag: Chili sin carne + Reis

Chili sin Carne lässt sich klasse vorbereiten. Am Vormittag kommen Mais, Bohnen und Tomatensoße mit den Gewürzen in einen Topf, köcheln etwas vor sich hin und ziehen dann bis zum Abend noch gut durch. Dann koche ich uns eine Portion Reis und fertig ist das Abendessen. Übrigens: Chili sin Carne ist super für Meal Prep geeignet, da es sich wunderbar vorkochen und einfrieren lässt.

Mittwoch: Sommereintopf

Erst vor kurzem ist diese Rezeptkreation entstanden: ein leichter Eintopf, der auch an den noch etwas wärmeren Tagen des Jahres gut schmeckt. Hervorragend für den Übergang der Jahreszeiten von Sommer zu Herbst geeignet.

Donnerstag: Kartoffelpuffer mit Quark und Feldsalat

Mein Mann hat lange Zeit behauptet, dass er keine Kartoffelpuffer mag und ich habe diese Aussage wirklich lange berücksichtigt. Irgendwann hatte ich selbst aber so eine Lust auf Kartoffelpuffer, dass ich sie allen Widerständen zum Trotz gemacht habe – zur Not wäre schließlich Brot da. Aber hoppla: Kartoffelpuffer schmecken dann ja doch! Und wie! Ab sofort musste ich die Menge der Puffer erhöhen. So kann es manchmal gehen. Daher mein Tipp: nie den Mut verlieren und ungeliebte Dinge immer mal wieder ausprobieren. Geschmäcker ändern sich.

Freitag: Würstchen im Schlafrock + Möhren-Kohlrabi-Salat

Kaum zu glauben aber wahr: besonders unsere Uroma wird sich auf dieses Gericht freuen. Schnell und einfach auf den Tisch gezaubert und alle sind happy.

Samstag: Berglinsensuppe

Der Herbst macht sich immer breiter. Und mit ihm erwacht meine Suppenliebe. Mjam.

Sonntag: Gemüsepfanne mit Erdnussdip

Ganz ehrlich: hier greife ich gern auf TK-Gemüse zurück. So bekommen wir alle eine riesige Portion Gemüse, die ruckzuck auf dem Tisch steht. So bleibt viel Zeit für all die anderen Dinge eines Sonntags.

Pinterest-Pin: Menüplan KW 38 familienfreundlich und vegan

Erstell dir einen eigenen Wochenplan

Klar, dieser Menüplan ist eine tolle Inspiration. Zumindest ich selbst schau mir gerne an, was andere Familien so kochen. Doch soll dein Menüplan ja zu dir und deiner Familie passen. Schau also gern hier, wie auch du dir einen passenden Menüplan erstellen kannst! Viel Spaß dabei!

Leave a Reply

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner