Karottenfee

Küche, Menüpläne, stressfreies Kochen

Menüplan KW 37/2021 familienfreundlich und vegan kochen

Seit letzter Woche findest du hier ganz persönliche Speisepläne für meine Familie. So bunt wie unsere Familie ist auch unsere Ernährung. Ich wünsche dir viel Spaß beim Stöbern und hoffe, dass ich dich ein wenig inspirieren kann. Falls du Hilfe und Unterstützung benötigst, um endlich stressfrei zu kochen, schau gern einmal hier vorbei, ich unterstütze dich gern.



Menüplan KW 37/2021

Montag: Abendbrot

Wie jeden Montag, gibt es auch heute wieder Abendbrot. Wir alle lieben einfach gutes und frisches Brot. Ergänzt wird das Ganze durch Rohkost und verschiedene pflanzliche Aufstriche.

Dienstag: Lasagne mit Gemüsesoße

Da ich die Gemüsesoße bereits vorgekocht und dann eingefroren habe, Stichwort „Meal Prep“, ist hier kaum noch Aufwand nötig. Allerdings darf ich nicht vergessen die Soße rechtzeitig auftauen zu lassen.

Mittwoch: Kürbissuppe mit Linsen

Der Herbst vertreibt langsam aber sicher das Sommergemüse aus den Regalen und es sind wieder wunderschöne Kürbisse zu finden. Wir läuten die Kürbissaison mit einer herrlich wärmenden Cremesuppe ein.

Donnerstag: Wraps (DIY-Variante)

Unsere Uroma mag nicht so gern Falafel, dafür unser Siebenschläfer (noch) keine Zwiebeln oder scharfe Soßen. Also belegt und rollen sich bei uns alle den Wrap selbst. Ich bereite lediglich die Zutaten vor und stelle sie auf dem Esstisch bereit. So können alle das essen, worauf sie gerade Appetit haben und ganz nebenbei gibt es keine schlechte Laune wegen einer falschen Zutat.

Freitag: Kartoffelsalat

Wenn ich frage, welche Wünsche für das Abendessen es gibt, kann ich mir sicher sein; Kartoffelsalat wird immer genannt. Praktisch: er lässt sich super am Vormittag vorbereiten.

Samstag: Blumenkohl-Erbsen-Auflauf mit Kartoffeln und Bratlingen

An dieser Stelle muss ich ein Geheimnis lüften: ich liebe Spargel, aber weder meine Schwiegermutter noch ich machen die Soßen bislang selbst. Von der Spargelsaison diesen Jahres sind so also noch mehrere Gläser vegane Sauce Hollandaise übrig geblieben. Die verarbeite ich nach und nach in einem köstlichen Blumenkohl-Erbsen-Auflauf. Dazu gibt es Kartoffeln und Bohnenbratlinge.

Sonntag: Tortellini-Salat mit Brokkoli

Brokkoli im Salat? Unbedingt! In der Kombination mit einigen Tortellini ergibt sich ein köstlicher Salat, der immer und immer wieder auf unserem Tisch landet.

Erstell dir einen eigenen Wochenplan

Klar, dieser Menüplan ist eine tolle Inspiration. Zumindest ich selbst schau mir gerne an, was andere Familien so kochen. Doch soll dein Menüplan ja zu dir und deiner Familie passen. Schau also gern hier, wie auch du dir einen passenden Menüplan erstellen kannst! Viel Spaß dabei!

Pinterest-Pin: Menüplan KW 37 familienfreundlich und vegan

Leave a Reply

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner